«LA DANSEUSE»
Ein Film über die Tanzlegende Loïe Fuller

Dienstag, 21. November 2017, 20 Uhr
Premiumkino Capitol Olten

Die Regisseurin Stéphanie Di Giusto erzählt in diesem Film vom Leben einer Tänzerin, der in Vergessenheit geratenen Loïe Fuller, einer Wegbereiterin des modernen Tanzes. Loïe Fuller hat als Choreografin den modernen Tanz mitbegründet und gilt als Erfinderin der ersten Bühnen-Lichtshows. Ihre Performance verzauberte durch Licht, Schatten, Farben und unzählige Stoffbahnen mit dem Ziel, durch die Zuschauer als Schmetterling wahrgenommen zu werden. Die grandiosen Tanzsequenzen kommen auf der Kinoleinwand perfekt zur Geltung und sind ein Erlebnis fürs Auge!

Frankreich, Belgien, Tschechische Republik 2016 | Regie: Stéphanie Di Giusto | Drehbuch: Thomas Bidegain, Stéphanie Di Giusto, Giovanni Lista, Sarah Thibau | Darsteller: SoKo, Gaspard Ulliel, Mélanie Thierry, Lily-Rose Depp, François Damiens | Länge: 108 Minuten | FSK: Freigegeben ab 12 Jahren

Tickets: CHF 13 (Vereinsmitglieder mit Ausweis, Tanzschaffende, Schüler, Studenten, Senioren CHF 3 Ermässigung), Balkon gegen Aufpreis | Tickets an allen youcinema-Kinokassen (0900 24 63 62) oder unter youcinema.ch