TANZVERMITTLUNG MIR COMPAGNIE
Workshops für Oltner Schulklassen
und zwei Schulvorstellungen

Workshops: Montag, 13. bis Mittwoch, 22. November 2017 in den Oltner Schulen
Schulvorstellungen (geschlossene Anlässe): Donnerstag, 23. November 2017, 10:00 & 14:00 Uhr im Kulturzentrum Schützi

Im Rahmen des vernetzten Denkens wird ein spannendes Schulprojekt mit der MIR Compagnie und den Oltner Schulklassen kreiert. Béatrice Goetz der MIR Compagnie kann auf eine langjährige Erfahrung mit Schulprojekten zurückgreifen. Unter ihrer Leitung werden die Schülerinnen und Schüler von professionell ausgebildeten Tänzerinnen und Tänzern in den Tanzstilen Hip Hop, Breakdance und Zeitgenössischem Tanz unterrichtet. Sie erarbeiten Tanzstücke, die sie in zwei Schüleraufführungen präsentieren werden. Das Hauptziel des Projektes ist, den Kindern die Freude an den verschiedenen Tanzstilen zu vermitteln und ihnen die Möglichkeit zu geben, ihr kreatives Potential zu entdecken und zu fördern. Soziale Komponenten werden auf verschiedenen Ebenen gefordert und gefördert, so dass der gesamte Prozess in einer angenehmen Atmosphäre stattfinden kann und zu einem inspirierenden und lehrreichen Erlebnis wird.

DO | 23.11.2017 | 10:00 & 14:00 | KULTURZENTRUM SCHÜTZI
Schulvorstellungen Tanzvermittlung MIR COMPAGNIE «Interface» mit Schülern und Profis für Oltner Schulklassen, Lehrerinnen und Lehrer (geschlossene Anlässe)