PLATTFORM NEW IDEAS II
«FÖRDERPREIS TANZINOLTEN»
VARIOUS ARTISTS

Sonntag, 24. November 2019, 19 Uhr
Kulturzentrum Schützi
(Vorstellungsende inkl. Pause ca. 21:30 Uhr ǀ Geeignet für die ganze Familie)

Tanz und Bewegung ist die Sprache, die alle verstehen. Alles in und um uns ist Bewegung. Wir können sie fühlen und wahrnehmen, wenn wir bereit sind, all unsere Sinne dafür zu öffnen. TANZINOLTEN bietet mit der Plattform New Ideas II einen Raum für junge Kunstschaffende aus der näheren und weiteren Region ihre Produktion vor Publikum zu präsentieren und fördert damit den Tanz- und Choreografienachwuchs im zeitgenössischen Tanz. Eine Fachjury – zusammengesetzt aus dem Team von TANZINOLTEN und unabhängigen Tanzexperten – wählte aus über vierzig Eingaben acht Nachwuchs-Produktionen aus der Deutsch- und Westschweiz sowie dem Ausland aus. Aus den präsentierten Produktionen wurde eine Preisträgerin bzw. ein Preisträger ermittelt.

Dance is where culture is shared and borders fall into the space of inclusion and unity, through the unspoken language of universality
(Karima Mansour, Dancer, Choreographer and Educator)

Förderpreis gesponsort von:
Aare Energie AG | Mary & Christian Pflugshaupt

Cie. Shafak, Simea Cavelti & Larbi Namouchi «Kulankhulana» > Teaser
Johanna Heusser, Marc Vilanova «Schnufe»
> Teaser
Alba Carbonell Castillo. Tanz: Sol Bilbao Lucuix & Laetitia Kohle „Before You Land»
> Teaser
Nurf Cluture, Isabelle Spescha «Junge bleib am Boden»
> Teaser
Kai Brügge & Myriam Enters «Amour muet (R&J)»
> Teaser
Le Lokart, Héloïse Marcacci / Mehdi Berdai « Argile.2.0»
> Teaser
Mirjam Zweifel «Voyageur»
> Teaser
stampArt «You. Are»
> Teaser